Kwatery prywatne
1.jpg
2.jpg
foto-left.png
foto-right.png

Czorsztyn Burg

Zamek Czorsztyn

Burg Czorsztyn. Rund um das Jahr 1350 sucht die Sicherheit der Grenze zu Ungarn, ausgestellt Kasimir der Große ein Backstein Burg. In den folgenden Jahrhunderten wurde die Burg im Zentrum der Residenzstadt und Bürgermeister auf Lebenszeit ernannt werden. Die alte Chroniken erwähnen Reisen und Aufenthalte Monarchen.Mehrmals war er belagert. Im Jahre 1598 gewann er sie und raubten Albert Grace. Im Jahre 1651 verteidigte er hier Napierski Cube, der einen Bauernaufstand in der Region Podhale entzündet. Von 1769, suchten sie Zuflucht in der Burg barscy Eidgenossen. Um 1795, nach Blitzeinschlägen brannten. Im neunzehnten Jahrhundert war nur eine malerische Ruine. Die ehemalige königliche über Ländereien von der österreichischen Regierung im Jahre 1819 übernommen, inszeniert auf der Auktion. Die formale Czorsztyn und mehrere benachbarte Dörfer kamen Drohojowskich Familie. In der Zeit wurde die Idee Drohojowskich Wiederaufbau des Schlosses. Diese Aufgabe ist im Jahr 1992 Nationalpark Pieniny durch Beitritt zu einer Erhaltung Reparatur durchgeführt.

Ruiny Zmaku CzorsztynDrohojowscy lebten im Herrenhaus am Fuße der Burg. Stanislaw Konstanty, der dritte in einer Familie Eigentümer Czorsztyn wenig Zeit gewidmet, um die Wirtschaft, entwickelte sich sein Interesse an der Geschichte. Er schrieb einen Führer zu den Pieniny. Leidenschaft es geht auf der Burg, Suche den Ruinen. Um 1909, grub er im Keller einer mittelalterlichen Burg das Schwert aus dem vierzehnten / fünfzehnten Jahrhundert. Zweischneidiges Schwert ist es, zwei Händen, von einem Stück Eisen gehauen, hat ein 132 cm Länge. Er war der Stolz der Sammlung von Fundstücken, zuerst in den Park-Pavillon, dann Czorsztyn Gericht ausgesetzt. Im Jahr 1945 ging die Parzellierung von Vermögenswerten Drohojowskich, das Museum des Tatra.

Die Tour führt vom Hof aus der unteren Burg, durch Reste der Außenmauern umgeben, durch den Flur in den Tower Baranowski Mitte Räume des Schlosses. Von der Mitte des Schlosses, nachdem ich ein paar archäologische Funde, Pass aus dem sechzehnten Jahrhundert Treppe Touristen auf der Burg oben. Ein atemberaubender Blick auf den See Czorsztyńskie schloss der Damm Damm. Auf der rechten Seite der Barriere wird weiß Schloss und Gut niedzicki Niedzica-Burg. Horizon schließt Spišské Pieniny und Tatra. Von der Terrasse hinab, um die teilweise rekonstruiert wyporządkowanych und Kellern. Arrangiert die Museumsausstellung hier (Charts und diskutieren die Geschichte Czorsztyn dam) und ein stilvolles Café, wo der Sommer ist oft begleitet Kluszkowce Highlander Team.

Besuch der Ruinen der Czorsztyn einzelnen, ohne einen Führer. Das Schloss ist für Besucher geöffnet von 01.05 bis 30.09; 9.00 bis 18.00 und von 01.10 bis 30.04, von 10.00 bis 15.00 Uhr. Preise: 4 zł / os. ein gewöhnliches Ticket, 2 zł / os. ulgowowy Ticket (inklusive Schüler, Rentner, Soldaten, Menschen mit Behinderungen), Kinder unter 7 Jahren - kostenlos. Schloss kümmert sich um den Nationalpark Pieniny.

Cruises "White Lady" von der Burg zur Burgruine Niedzica in Czorsztyn. Die Preise sind in irgendeiner Weise: Erwachsene 4 zł, ermäßigt 3 zł (3 bis 16 Jahre).




Fotogalerie
Wählen Sie Sprache
Aktuelle Sprache: Language





Übernachtungen
Ośrodek Wypoczynkowy Domino
mehr 
Übernachtungen
Góralski domek w Pieninach "POD PSTRĄGIEM"
mehr 
Übernachtungen
Pokoje U Piotra
Preise 30 - 50
mehr 
Zeigen Sie alle
SUCHMASCHINE DER OBJEKTE
Die Karte des Pieniny-Gebirges
pieniny-mapa.gif
Resources.ids:misc_weather_in_1
Pogoda w Pieninach - meteoprog.pl pogoda-w-pieninach.jpg

Nasi partnerzy

 

fdp.net.pl Podhale24.pl pienart.pieniny.com

 

gckkroscienko.pl

 

przewodnicy-tatry.pl

 

 

uzdrowiskoszczawnica.plastraia.pl

Podhalanka.pl

 

Pieninyinfo.pl

Kwatery prywatne
table-left-bottom.png
table-right-bottom.png
Urlaub in den Pieniny Touristservice Gebirge in Polen Unterkunft in der region Verschiedene Web

Hotele w Szczawnicy

Noclegi w Czorsztynie

Noclegi w Grywałdzie

Noclegi w Krościenku

Pensjonaty w Niedzicy

Noclegi w Kluszkowcach

Noclegi w Maniowach

Kwatery w Ochotnicy

Noclegi w Sromowcach

Noclegi

Gastronomia

Transport - busy

Sport i rekreacja

Regionalne

Karczmy regionalne

Restauracje

Góry Pieniny

Pieniny mapa

Beskid Sądecki

Beskid Sądecki mapa

Góry Gorce

Gorce mapa

Tatry Polskie i Słowackie

Tatry mapa

Beskidy i Pogórze

Nocowanie.pl

Kroscienko.com

Pieninynoclegi.pl

Sromowce-nizne.pl

 

Portal Małopolski

Pieniny & Dunajec

Busy - transport

DMOZ Directory

Spływ Dunajcem

Mapa strony

24 Leadergorce-pieniny.pl czorsztyn.png niedzica-zamek.png noclegi-w-pieninach.png

 

Projekt realizowany w ramach działania Osi 4 LEADER Programu Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007-2013 z udziałem środków Europejskiego Funduszu Rolnego na rzecz Rozwoju Obszarów Wiejskich z zakresu „Małe Projekty”, zrealizowany dzięki wdrażaniu Lokalnej Strategii Rozwoju Stowarzyszenia Lokalna Grupa Działania „Gorce-Pieniny”. Instytucja zarządzająca Programem Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007-2013 - Ministerstwo Rolnictwa i Rozwoju Wsi.
Copyright © s.m.art since 2004

Pieniny Szczawnica Krościenko Czorsztyn noclegi

Pieniny Szczawnica Sromowce noclegi

Czorsztyn Niedzica Sromowce hotele pensjonaty